top of page

KfW-Ergänzungskredit für Heizungstausch ab 2024: So bekommst du ihn

Ab 2024 gibt es spannende Neuigkeiten für alle, die ihre Heizung modernisieren wollen: die Einführung eines zinsvergünstigten Ergänzungskredits durch die KfW! Wir möchten dir in diesem Beitrag alles Wichtige dazu erklären.


Was genau ist der zinsvergünstigte KfW-Ergänzungskredit für den Heizungstausch und Effizienzmaßnahmen?

Ab 2024 kannst du einen zinsvergünstigten Ergänzungskredit für den Heizungstausch und weitere Effizienzmaßnahmen bei der KfW beantragen. Er ist dazu gedacht, die Kosten zu decken, die nach Abzug der KfW-Zuschüsse für den Heizungstausch noch offen sind. Dieser Kredit ist also dazu da, dir finanziell unter die Arme zu greifen, wenn du deine Heizungsanlage modernisieren möchtest (bzw. weitere Modernisierungen z.B. an der Gebäudehülle vornehmen möchtest/musst).


Wer kann diesen Ergänzungskredit für den Heizungstausch bei der KfW beantragen?

Du kannst den Kredit beantragen, wenn du selbstnutzender Wohneigentümer bist und dein zu versteuerndes Haushaltseinkommen nicht mehr als 90.000 Euro pro Jahr beträgt.


Wie hoch kann der Kredit für die Heizung und weitere Effizienzmaßnahmen sein?

Der Kredit kann bis zu 120.000 Euro betragen.


Wie sieht es mit den Zinsen aus?

Die gute Nachricht ist, dass der Kredit zinsvergünstigt ist. Die Zinsverbilligung kann maximal 4 Prozentpunkte betragen, was deutlich günstiger ist als bei vielen herkömmlichen Krediten.


Was benötige ich, um den Ergänzungskredit von der KfW zu bekommen?

Du brauchst einen Zuwendungsbescheid oder eine Zuschusszusage für die Förderung deiner geplanten Einzelmaßnahmen. Das bedeutet, dass du bereits eine Bestätigung haben musst, dass deine geplanten Maßnahmen förderfähig sind.


Wie beantrage ich den zinsvergünstigten Ergänzungskredit beim Heizungstausch?

Die Beantragung erfolgt wie bei allen KfW-Programmen über einen Finanzpartner. Um an den besten Finanzierungspartner zu gelangen, starte am besten einen Vergleich über einen Finanzierungvermittler wie Interhyp*, Dr. Klein* oder Baufi24*.


Was ist der Vorteil des zinsvergünstigten KfW-Ergänzungskredits für den Heizungstausch ab 2024?

Durch diesen Kredit kannst du deine Heizung modernisieren, ohne dich finanziell zu übernehmen. Es ist eine großartige Chance, energieeffizienter zu werden und langfristig Kosten zu sparen, während du gleichzeitig etwas Gutes für die Umwelt tust.



bottom of page